Willkommen

 
Kontakt

Museumsdorf Baruther Glashütte
Museumsverein Glashütte e.V.
Hüttenweg 20, 15837 Baruth Glashütte
Tel. 033704/9809-0
Fax 033704/980922,
E-Mail an uns

 
Suchen

 
Statistik
Besucher:2735613
Heute:58
Online:1
 
Wohnen und Arbeiten

Ausschreibungen zur Vergabe von Erbbaupachtverträgen für Grundstücke im Museumsdorf Glashütte

Objekt Nr. 1 – Eingeschossiges Mehrfamilienhaus mit Nebengelass am Hüttenweg 6

Lage: Gemarkung Klasdorf, Flur 11, Flurstück 75
Größe: 7.375 m²
Zustand: Sanierungsbedürftig
Nutzfläche: 217 m² - davon sind 165 m² vermietet
Verkehrswert: 70.000 Tsd. Euro
Erbbauzins: 4 – 5%
Jahrespacht: 2.800 – 3.600 Euro

Objekt Nr. 2 – Wohn- und Geschäftshaus (Hegemeisterhaus)

Lage: Gemarkung Klasdorf, Flur 11, Flurstück 64
Größe: 1.362 m²
Zustand: Sanierung der Außenhülle ist abgeschlossen, Innenausbau muss
übernommen werden
Nutzfläche: Bruttogrundfläche rund 512 m²
Verkehrswert: 210.000 Tsd. Euro
Erbbauzins: 4 – 6%
Jahrespacht: 8.400 – 12.600 Euro

Objekt Nr. 3 - Eingeschossiges Mehrfamilienhaus mit Nebengelass, Hüttenweg 15

Lage: Gemarkung Klasdorf, Flur 11, Flurstück 66
Größe: 1.432 m²
Zustand: sanierungsbedürftig
Nutzfläche: Bruttogrundfläche 250 m²
Verkehrswert: wird gegenwärtig erarbeitet
Erbbauzins: 4 – 6%

Objekt Nr. 4 - Zweigeschossiges Mehrfamilienhaus mit Nebengelass am Hüttenweg 5

Lage: Gemarkung Klasdorf, Flur 11, Flurstück 74
Größe: 2.415 m²
Zustand: Teilsaniert
Nutzfläche:165 m²
Verkehrswert:115.000 Tsd. Euro
Erbbauzins: 4% bei Wohnnutzung
Jahrespacht: 4.600 Euro

Schriftliche Bewerbungen richten Sie bitte an den Landkreis Teltow-Fläming, Bauamt, Am Nuthefließ 2, 14943 Luckenwalde.

Besichtigungen können unter der Verbindung 03371/6084531 (Herr Heinrich) oder 03371/6084521 (Frau Dittwald) vereinbart werden.

Bevorzugt werden Bewerberinnen und Bewerber, die touristisch attraktive Gewerbe anbieten und den heutigen Bestand des Museumsdorfes ergänzen.
Dies könnten anschauliche Produktionsstätten und Formen der Direktvermarktung sein.

Ofenzauber und Hüttenschmaus

Glasmacher sind ein geselliges Völkchen und laden zu einem zauberhaften Ofenschmaus und einem besonderen Glas-Erlebnis ein.
Im flackernden Licht des glühenden Glases speisen die Gäste in der altehrwürdigen Hütte von 1861. Auf der historischen Arbeitsbühne können die Besucher bei Kerzenschein zünftig tafeln. Von gläsernen Tellern aus der Museumsmanufaktur schmeckt die urige Brotzeit des Gasthof Reuner besonders gut. Ausgeschenkt wird natürlich in Trinkgläsern aus der Glashütter Manufakturproduktion.

Das Gelage wird garniert durch eigene Versuche mit dem widerspenstigen Glas:
Jeder Gast bläst selbst eine Glaskugel. Das Museumsteam führt die Hüttengesellschaft in die Welt des Glases ein. Der Rundgang verschafft Zugang zur unterirdischen Welt des Glasofens und zur 300jährigen Geschichte der Baruther Glasfabrik. Die denkmalgeschützte Hütte wird bei Einbruch der Dunkelheit festlich illuminiert.

Leistungen:
- Brotzeit und zwei Getränke am Museumsofen, gereicht in gläsernem Geschirr
- Selbst ein Glaskugel blasen
- Hüttenführung
- Ein Glasgeschenk

Kosten: p.P. 25 Euro. Bei hälftiger Anzahlung bis zu 2 Wochen vor der Veranstaltung ermäßigte 24 Euro p.P.; exklusiver Termin – nach Abstimmung – 26 Euro Anzahlung und 27 Euro Abendkasse.
Kinderpreis: 17,50 bzw. 18,50 Euro.
Voranmeldung erbeten; Kinder bis 6 Jahre frei, Kinder 7-14 Jahre 17,50 € (Leistungen: Eine Führung durch die Hütte, Brotzeit und zwei Getränke am Hüttenofen, gereicht im gläsernen Geschirr und das Blasen einer eigenen Durstkugel.)
Zeitplanung: 17-19 Uhr - Änderungen möglich
Termine: am 2. Samstag im Monat – 17-19 Uhr
Auch zielgruppengerecht zu gesonderten Terminen für Schulklassen, Senioren, Incentives und Betriebsausflüge buchbar (siehe Termine) statt oder kann von Gruppen zu einem Wunschtermin gebucht werden.
Kontakt: Museumsverein Glashütte e.V., Hüttenweg 20, 15837 Baruth-Glashütte; Tel. 033704/980912
Fax 033704/980922, e-mail: info(at)museumsdorf-glashuette.de - www.museumsdorf-glashuette.de, Mittelbrandenburgische Sparkasse in Potsdam, Bankverbindung: DE28160500003638000280,Anmeldung unter Tel. 033704/98090 oder info(at)museumsdorf-glashuette.de.
Termine:,14. Januar 2017, 11. Februar 2017, 11. März 2017, 08. April 2017, 13. Mai 2017, 10. Juni 2017, 08. Juli 2017, 12. August 2017, 09. September 2017, 14. Oktober 2017, 11. November 2017, 09. Dezember 2017 und nach Ihren Wünschen!.; 17-19 Uhr.